Scheidungsantrag online

 

FAQ Scheidung  |  Familienrecht-ABC |   Rechtsirrtümer Scheidung  | Scheidung online 

Noch Fragen zum Thema dieser Seite? Rufen Sie unverbindlich an ✆ 06251 8565952


Zuständiges Familiengericht: Ihre Scheidung in Brandenburg

Scheidung einreichen

Keine Scheidung ohne Anwalt beim Familiengericht

Der Scheidungsantrag ist durch einen zugelassenen Rechtsanwalt beim Familiengericht einzureichen (§ 114 FamFG). Das Familiengericht ist eine Abteilung des Amtsgerichts (§ 23b GVG). Die örtliche Zuständigkeit richtet sich nach § 122 FamFG. Mehr über die genaue Bestimmung der örtlichen Zuständigkeit erfahren Sie auf der Seite Familiengericht.

Konnten Sie mit Hilfe der Seite Familiengericht den für die Zuständigkeit maßgeblichen Ort ermitteln, kann durch Eingabe des Ortes auf der externen Seite Gerichtsdatenbank das örtlich zuständige Familiengericht abgefragt werden.

Eine Liste der einzelnen Amtsgerichte / Familiengerichte finden Sie unten.


❍ Direkt online eine unverbindliche Anfrage zur Scheidung senden ❍

 

Ihre Anfrage ist kostenlos und unverbindlich. Sie erhalten von uns umgehend eine kurze Zusammenfassung des Ablaufs der Scheidung sowie einen für Sie erstellten Entwurf eines Scheidungsantrages und eine Aufstellung der zu erwartenden Kosten. Erst danach entscheiden Sie, ob Sie uns mit der Einreichung Ihrer Scheidung beauftragen möchten. Die Eingaben der Daten dauern nur wenige Minuten:

    1. Persönliche Angaben (Antragssteller/in)






    2. Angaben Ehefrau / Ehemann / Lebenspartner/in (Antragsgegner/in)




    3. Heirat und Trennung











    4. Einkommen



    5. Korrespondenz

    6. Gemeinsame minderjährige Kinder







    7. Anmerkungen und Fragen

    8. Unterlagen


    Geburtsurkunde/n Kind/er
    Notarurkunde
    Sonstiges

    Hier können Sie Ihre Unterlagen hochladen:




    Ihre Daten sind bei uns sicher. Alle Angaben die Sie hier oder auch am Telefon machen, werden streng vertraulich behandelt und nur von dem sachbearbeitenden Rechtsanwalt verwandt, um Ihre Anfrage zu beantworten. Selbst wenn es nicht zur Mandatserteilung kommt gilt uneingeschränkt die anwaltliche Schweigepflicht. Prüfen Sie das Impressum, bevor Sie auf einer anderen Seite Ihre Daten für eine Online-Scheidung übersenden, damit Ihre Daten nicht über einen Dritten an einen Ihnen nicht bekannten Rechtsanwalt geschickt werden. Nur eine Rechtsanwältin oder ein Rechtsanwalt kann nach aktueller Gesetzeslage (2021) für Sie den Antrag auf Ehescheidung beim Familiengericht stellen.

    Auch online und telefonisch können Sie einen Scheidungsanwalt mit der Durchführung Ihres Scheidungsverfahrens bei dem für Sie zuständigen Familiengericht beauftragen. Die Scheidung online eignet sich besonders bei einer einvernehmlichen Scheidung, wenn Sie sich also mit Ihrem Ehegatten einig über die Scheidung und den Folgesachen sind.

    Scheidung Online: Sie leben getrennt und wollen sich 2021 scheiden lassen? Wenn Sie bereits alles mit Ihrem Ehepartner geklärt haben, können Sie den bequemen Weg wählen und Ihre einvernehmliche Scheidung online beauftragen. Eine Terminvereinbarung beim Scheidungsanwalt ist dann nicht erforderlich. Die wenigen Unklarheiten können Sie telefonisch mit Ihrem Scheidungsanwalt klären. Nur der Scheidungstermin selbst muss von Ihnen persönlich wahrgenommen werden.

    Beauftragen Sie bundesweit bequem von zu Hause aus die Durchführung Ihres Scheidungsverfahrens. Für Fragen zum Ablauf und den voraussichtlichen Kosten stehen wir Ihnen gerne unter ✆ 06251 8565952 zur Verfügung.

    Direkt zur Anfrage Scheidung Online ↗

    Gerne sichern wir Ihnen zu, im Rahmen der Online-Scheidung nur die gesetzlichen Gebühren zu berechnen, so dass

    Ihr Scheidungsverfahren zu den geringstmöglichen Kosten

    durchgeführt wird. Bei einer einvernehmlichen Scheidung benötigen Sie nur einen Anwalt für die Scheidung, der im Namen eines Ehegatten die Scheidung einreicht. Der zweite Ehegatte, der lediglich der Ehescheidung zustimmt, benötigt keinen eigenen Anwalt. Mehr zu den Voraussetzungen einer einvernehmliche Scheidung erfahren Sie auf unserer Seite Informationen und zu den Scheidungskosten (Gerichtskosten, Rechtsanwaltskosten) auf unserer Seite Kosten. Auch bei der Scheidung online werden Sie persönlich betreut und haben die Möglichkeit, sich telefonisch, persönlich oder per E-Mail an Ihren Anwalt zu wenden und individuellen Rat einzuholen.

     

    Sie suchen einen Scheidungsanwalt in Ihrer Nähe? Scheidungsanwalt vor Ort finden

    Wenn Sie trotz der Vorteile einer Scheidung online einen Scheidungsanwalt vor Ort suchen, empfiehlt es sich, bei Bekannten nach deren Erfahrungen mit einem bestimmten Anwalt zu fragen. Soweit Sie auf diese Weise einen Scheidungsanwalt nicht finden können, lohnt es sich, auf der Seite der regionalen Rechtsanwaltskammer nachzuschauen. Dort können Sie meistens einen Scheidungsanwalt, d.h. einen Rechtsanwalt der im Familienrecht tätig ist, für Ihre Scheidung bei einem der unten genannten Familiengerichte online suchen. Rechtsanwälte haben keine örtlich beschränkte Zulassung an einem bestimmten Gericht mehr, so dass der Rechtsanwalt nicht zwangsläufig seine Kanzlei im eigenen Gerichtsbezirk haben muss.


     

    Info: Auswirkung Corona-Virus auf Scheidungsverfahren

    In Brandenburg gibt es folgende Kammer:

    Brandenburgische Rechtsanwaltskammer (www.rak-brb.de)


     

    Nachfolgend finden Sie eine Liste der Amtsgerichte (AG) in Brandenburg sortiert nach Oberlandesgerichtsbezirk Brandenburg und Landgerichtsbezirke. Alle Angaben ohne Gewähr.

    Brandenburgisches Oberlandesgericht (Brandenburg)

    Landgericht Cottbus: AG Bad Liebenwerda, Cottbus, Guben, Lübben (Spreewald), Senftenberg; Landgericht Frankfurt (Oder): AG Bad Freienwalde (Oder), Bernau bei Berlin, Eberswalde, Eisenhüttenstadt, Frankfurt (Oder), Fürstenwalde/Spree, Schwedt/Oder, Strausberg, Landgericht Neuruppin: AG Neuruppin, Oranienburg, Perleberg, Prenzlau, Zehdenick, Landgericht Potsdam: AG Brandenburg an der Havel, Königs Wusterhausen, Luckenwalde, Nauen, Potsdam, Rathenow, Zossen

     


    Amtsgerichte / Familiengerichte in Brandenburg

    Alle Angaben ohne Gewähr in folgender Reihenfolge:

    Name Gericht, Straße u. Hausnummer, PLZ u. Ort, Telefon, Telefaxnummer.

     

    Bezirk Brandenburgisches Oberlandesgericht

    Landgerichtsbezirk Cottbus

    • Amtsgericht Bad Liebenwerda, Burgplatz 4, 04924 Bad Liebenwerda, (035341) 6040, (035341) 12129
    • Amtsgericht Cottbus, Gerichtsplatz 2, 03046 Cottbus, (0355) 63720, (0355) 6372200
    • Amtsgericht Guben, Alte Poststraße 66, 03172 Guben, (03561) 4080, (03561) 408200
    • Amtsgericht Lübben, Gerichtsstraße 2/3, 15907 Lübben, (03546) 2210, (03546) 221265
    • Amtsgericht Senftenberg, Steindamm 8, 01968 Senftenberg, (03573) 7040, (03573) 704354

    Landgerichtsbezirk Frankfurt (Oder)

    • Amtsgericht Bad Freienwalde, Viktor-Blüthgen-Straße 9, 16259 Bad Freienwalde, (03344) 4720, (03344) 47259
    • Amtsgericht Bernau, Breitscheidstr. 50, 16321 Bernau, (03338) 70800, (03338) 7080143
    • Amtsgericht Eberswalde, Breite Straße 62, 16225 Eberswalde/Finow, (03334) 20540, (03334) 205422
    • Amtsgericht Eisenhüttenstadt, Diehloer Straße 62, 15890 Eisenhüttenstadt, (03364) 40500, (03364) 405038
    • Amtsgericht Frankfurt (Oder), Müllroser Chaussee 55, 15236 Frankfurt (Oder), (0335) 3660, (0335) 3665729
    • Amtsgericht Fürstenwalde / Spree, Eisenbahnstr. 8, 15517 Fürstenwalde/Spree, (03361) 5096, (03361) 509830
    • Amtsgericht Schwedt, Paul-Meyer-Straße 8, 16303 Schwedt/ Oder, (03332) 5390, (03332) 539153
    • Amtsgericht Strausberg, Klosterstraße 13, 15344 Strausberg, (03341) 33120, (03341) 3312190

    Landgerichtsbezirk Neuruppin

    • Amtsgericht Neuruppin, Karl-Marx-Str. 18a, 16816 Neuruppin, (03391) 3950, (03391) 2832
    • Amtsgericht Oranienburg, Berliner Straße 38, 16515 Oranienburg, (03301) 5739 200, (03301) 5739 300
    • Amtsgericht Perleberg, Lindenstraße 12, 19348 Perleberg, (03876) 7170, (03876) 717199
    • Amtsgericht Prenzlau, Baustraße 37, 17291 Prenzlau, (03984) 86100, (03984) 861300 /400
    • Amtsgericht Zehdenick, Friedrich-Ebert-Platz 9, 16792 Zehdenick, (03307) 46670, (03307) 2220

    Landgerichtsbezirk Potsdam

    • Amtsgericht Brandenburg an der Havel, Magdeburger Straße 47, 14770 Brandenburg an der Havel, (03381) 398500, (03381) 398640
    • Amtsgericht Königs Wusterhausen, Schloßplatz 4, 15711 Königs Wusterhausen, (03375) 2710, (03375) 271111
    • Amtsgericht Luckenwalde, Lindenallee 16, 14943 Luckenwalde, (03371) 6010, (03371) 601103
    • Amtsgericht Nauen Postfach, Paul-Jerchel-Straße 9, 14641 Nauen, (03321) 44520, (03321) 455347
    • Amtsgericht Potsdam, Hegelallee 8, 14467 Potsdam, (0331) 20 17 0, (0331) 20 17 2960
    • Amtsgericht Rathenow, Bahnhofstraße 19, 14712 Rathenow, (03385) 5800, (03385) 580180
    • Amtsgericht Zossen, Gerichtsstraße 10, 15806 Zossen, (03377) 3070, (03377) 307100

    Ihre Scheidung in Brandenburg – Scheidungsantrag beim Familiengericht einreichen

    Zu den Gerichten der unterschiedlichen Bundesländer kommen Sie über die nachfolgenden Links:

    Baden-Württemberg    |    Bayern   |    Berlin   |    Brandenburg    |   Bremen   |    Hamburg    |   Hessen    |    Mecklenburg-Vorpommern   |    Niedersachsen    |    Nordrhein-Westfalen   |    Rheinland-Pfalz    |   Saarland    |   Sachsen   |    Sachsen-Anhalt   |    Schleswig-Holstein   |    Thüringen  

    Scheidung online einreichen - Rechtsanwalt informiert Sie online und per Telefon zum Ablauf und den Kosten der Scheidung Scheidung beantragen: Veranlassen Sie alles hierzu bundesweit bequem online von zu Hause aus.  Für Fragen zum Ablauf und den voraussichtlichen Kosten stehen wir Ihnen gerne unter ✆ 06251 8565952 zur Verfügung. Wir reichen für Sie die Scheidung ein und begleiten Sie Schritt für Schritt bis zum Scheidungsbeschluss.

    → Direkt zur Anfrage Scheidung Online


    Das Familiengericht ist eine Abteilung des Amtsgerichts und zuständig für familienrechtliche Verfahren wie die Scheidung. Den Antrag auf Ehescheidung kann nur ein Rechtsanwalt beim Familiengericht einreichen. Über den Antrag entscheidet das Gericht nach Anhörung der Ehegatten in der Regel im Scheidungstermin. Die Entscheidung, welche die Scheidung ausspricht, ergeht durch Beschluss, dem sog. Scheidungsbeschluss.

    Inhalt dieser Seite: Familiengerichte Scheidung Brandenburg


    Aktualisiert am 12. August 2021 durch Rechtsanwalt Steinbach